30853 Langenhagen
Ostpassage 3
Telefon (05 11) 72 20 17
info@augenarzt-bothe.de

Startseite
Leistungen
Schwerpunkte
Praxis und Team
Sprechzeiten
Infos und Links
Kontakt
Maculadegeneration

Pfeil Was ist eine Maculadegeneration?

Die Maculadegeneration ist eine Erkrankung der Netzhautmitte, dem Bereich des schärfsten Sehens. Die Netzhaut ist die innere Auskleidung des Auges, vergleichbar dem Film eines Fotoapparates. Hier wird das einfallende Licht durch Nervenzellen verarbeitet und damit ein Seheindruck ermöglicht. Von den altersbedingten Schädigungen der Netzhaut ist besonders das Zentrum betroffen. Die äußere Netzhaut für die Orientierung bleibt unbeschädigt. Ursache der altersbedingten Maculadegeneration sind Durchblutungsstörungen. Einerseits führen sie zu langsam zunehmenden Vernarbungen (trockene Form), andererseits zu Neubildungen krankhafter Blutgefäße (feuchte Form). Nach neuesten Erkenntnissen spielt auch eine genetische Veranlagung eine Rolle. Auch bei hoher Kurzsichtigkeit kann es durch kleine Risse in der Netzhautmitte zu Gefäßneubildungen kommen. Dies führt zu Veränderungen wie bei der feuchten Form der altersbedingten Maculadegeneration.

Augenhintergrund bei feuchter Maculadegeneration
Augenhintergrund bei feuchter Maculadegeneration
Angiographische Darstellung von Gefäßneubildungen
Angiographische Darstellung von Gefäßneubildungen

PfeilWas ist die Besonderheit der feuchten Maculadegeneration?

Die feuchte Maculadegeneration ist die seltenere Form. Dabei kommt es durch Gefäßdurchlässigkeit zu Flüssigkeitsansammlung und Blutungen in der Netzhautmitte. Dies ist der Grund für die teilweise sehr schnelle Herabsetzung der Sehschärfe.

PfeilWie sind die Symptome der feuchten Maculadegeneration?

Die Flüssigkeitsansammlung in der Macula führt meist dazu, daß in der Mitte des Bildes ein grauer Fleck entsteht und gerade Linien gewellt erscheinen. Schon beim ersten Auftreten dieser Symptome sollte eine augenärztliche Untersuchung erfolgen, da dann die besten Behandlungsaussichten bestehen.

Drucken Empfehlen
 Impressum | Haftung Schwerpunkte  Maculadegeneration