30853 Langenhagen
Ostpassage 3
Telefon (05 11) 72 20 17
info@augenarzt-bothe.de

Startseite
Leistungen
Schwerpunkte
Praxis und Team
Sprechzeiten
Infos und Links
Kontakt
Iridektomie

PfeilWas geschieht bei der Behandlung?

Mit energiereichem Licht (Laser) wird am äußersten Rand der Regenbogenhaut eine kleine Öffnung erzeugt, damit das Kammerwasser von der hinteren in die vordere Augenkammer ungehindert abfließen und damit einer anfallsweisen Erhöhung des Augeninnendrucks vorgebeugt werden kann. Diese Behandlung ist nicht schmerzhaft

Weitung des Kammerwinkels durch Iridektomie
Ambulante Laserbehandlung

PfeilWelche Nebenwirkungen sind bekannt?

Nach der Iridektomie kann vorübergehend der Augendruck ansteigen. Deshalb geben wir vor der Laserbehandlung vorbeugend eine Tablette »Diamox«, mit der der Augeninnendruck über 24 Stunden gesenkt wird. Eine seltene Komplikation nach einer Iridektomie ist eine kleine Blutung aus den Gefäßen der Regenbogenhaut, die aber im allgemeinen sofort wieder zum Stillstand kommt und nicht gefährlich ist. Winzige Zelldefekte auf der Hornhautrückseite, die bei der Laserbehandlung auftreten können, beeinträchtigen ebenfalls nicht die Sehschärfe und sind ungefährlich.

Drucken Empfehlen
 Impressum | Datenschutz Leistungen  Glaukomtherapie  Iridektomie